Komm zur AWO!

Erzieher/Heilerzieher (m/w/d)

Ab sofort | 30-40 Std./Woche
Kita "Pippi Langstrumpf" | Heinrich-Heine-Str. 58 | 19205 Gadebusch

Das Abenteuer beginnt mit Ihnen

Den höchsten Turm bauen und symmetrische Zöpfe flechten, will gelernt sein. Vor allem, wenn dabei eine Bande kleiner Geschichtenerzähler herumläuft, die sich noch nicht ganz alleine anziehen kann, wird jeder Tag zum echten Abenteuer. Hier jemanden auf der Schaukel anschubsen und dort ein „Aua“ wegpusten – da ist Durchhaltevermögen und Einfühlungsgabe im Umgang mit Kindern gefragt. Sie möchten uns dabei unterstützen? Dann heißen wir Sie herzlich willkommen in unserer Kita!

Was wir bieten

  • eine leistungsgerechte Vergütung in Höhe von 2.780,00€ bis 3.405,00 € brutto bei 40 Stunden/Woche
  • 30 bis 40 Stunden wöchentliche Arbeitszeit
  • 30 Tage Urlaub
  • monatlicher Kindersozialzuschlag
  • Fort- und Weiterbildung
  • umfangreiche Sozialleistungen (VWL/betriebliche Altersvorsorge)
  • BGM – z. B. Massagen am Arbeitsplatz
  • familienorientierte Dienstplangestaltung
  • automatische Gehaltsanpassungen alle 24 Monate
  • ein Team, welches sich auf Sie freut

Was uns und unsere pädagogische Arbeit ausmacht

  • Sicherung einer optimalen gesundheitlichen Betreuung und Erziehung eines jeden Kindes
  • Bereitstellung und Durchführung eines altersgerechten, kreativen Lern- und Spielangebotes zur Entwicklung von Fähigkeiten und Fertigkeiten
  • Gestaltung eines abwechslungsreichen und harmonischen Tagesablaufes, der auf die individuellen Bedürfnisse jedes Kindes abgestimmt wird
  • Absprache der täglichen Arbeit mit den Mitarbeitern der Gruppe und der Einrichtung
  • Gewährleistung der Fürsorge- und Aufsichtspflicht
  • Gestaltung einer kooperativen Elternarbeit

Was Sie mitbringen

  • Abschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/in oder Heilerzieher/in
  • pädagogisches Wissen, insbesondere Kenntnisse auf dem Gebiet der Elementarpädagogik und Fähigkeit, dieses in der praktischen Arbeit umzusetzen
  • Grundkenntnisse über die Reggio-Pädagogik
  • Methodenkompetenz
  • Interesse und Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft sowie Kreativität und Flexibilität
  • Einfühlungsvermögen sowie Fähigkeit, sich auf die Individualität der Kinder einzustellen
  • Bereitschaft zur ständigen Fort- und Weiterbildung
  • PC-Kenntnisse

Sie möchten uns auch kennenlernen? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung gleich schriftlich oder per E-Mail im PDF-Format an:

AWO–Soziale Dienste gGmbH–Westmecklenburg | Justus-von-Liebig-Str. 29 19063 Schwerin | personal@awo-schwerin.de

Mehr Infos zur Einrichtung

Mit der Bewerbung entstandene Kosten können nicht erstattet werden. Die personenbezogenen Daten aus den Bewerbungsunterlagen werden ausschließlich für den Zweck des Bewerbungsverfahrens verarbeitet. Nach Abschluss des Verfahrens werden die Unterlagen zu den Akten genommen und die personenbezogenen Daten gespeichert. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist von sechs Monaten werden diese unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet bzw. gelöscht. Mit der Einreichung der Bewerbung erklären Sie hierzu Ihr Einverständnis. Weitere Informationen zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten und zu den Datenschutzhinweisen unter: https://www.awo-schwerin.de/datenschutz.html

Zurück