Komm zur AWO!

Päd. Mitarbeiter (m/w/d)

Ab sofort | 40 Std./Woche
Büro Frauen in Not | Platz der Jugend 10 | 19053 Schwerin

Was wir bieten:

  • Vergütung in Höhe von 2.780,00 € bis 4.080,00 € abhängig von Ausbildung und Berufserfahrung
  • die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden
  • 30 Tage Urlaub/Kindersozialzuschlag
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildung
  • umfangreiche Sozialleistungen (VWL/bAV)
  • BGM – Massagen am Arbeitsplatz
  • automatische Gehaltsanpassungen alle 24 Monate
  • ein Team, das sich auf Sie freut

Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit sind:

  • psychosoziale Beratung und Begleitung der von häuslicher Gewalt betroffenen Frauen und ihren Kindern- Aufnahme in eine anonyme Zufluchtsstätte
  • Krisenintervention, auch innerhalb der Rufbereitschaft
  • Unterstützung der Betroffenen bei der Erarbeitung von Perspektiven für ein selbständiges, gewaltfreies Leben
  • Bearbeitung von Gewalterfahrungen
  • Existenzsicherung (z.B. Beantragung von Geldern nach SGB)
  • ausländerrechtliche Fragen
  • Begleitung der Klientinnen zu Ämtern, Behörden, Rechtsanwältinnen u.a.
  • administrative Aufgaben, wie das Führen von Statistiken und Jahresberichten
  • im Bedarfsfall- Weitervermittlung an spezifische Unterstützungsangebote
  • Präventions- und Öffentlichkeitsarbeit, Vernetzung mit Kooperationspartnerinnen
  • regelmäßige Teilnahme an Teambesprechungen
  • grundsätzliche Wertschätzung einer jeden Frau und eines jeden Kindes sowie die Akzeptanz ihrer individuellen Werte und Lebensentwürfe sind im Rahmen der Arbeit mit von Gewalt betroffenen Frauen grundlegende Prinzipien

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Sozialpädagoge*in, Sozialarbeiter*in oder staatlich anerkannte*r Erzieher*in mit Zusatzqualifikation
  • hohes Maß an kommunikativer und sozialer Kompetenz sowie Empathie
  • eine hohe psychische und physische Belastbarkeit
  • Bereitschaft, sich mit Engagement, Eigenverantwortlichkeit und Teamfähigkeit einzubringen
  • Bereitschaft zur Übernahme von Rufbereitschaften
  • Führerschein Klasse B
  • Kenntnisse im Umgang mit dem PC
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen, Supervisionen

Sie möchten uns auch kennenlernen? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung gleich schriftlich oder per E-Mail im PDF-Format an:

AWO–Soziale Dienste gGmbH–Westmecklenburg | Justus-von-Liebig-Str. 29 19063 Schwerin | personal@awo-schwerin.de

Mit der Bewerbung entstandene Kosten können nicht erstattet werden. Die personenbezogenen Daten aus den Bewerbungsunterlagen werden ausschließlich für den Zweck des Bewerbungsverfahrens verarbeitet. Nach Abschluss des Verfahrens werden die Unterlagen zu den Akten genommen und die personenbezogenen Daten gespeichert. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist von sechs Monaten werden diese unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet bzw. gelöscht. Mit der Einreichung der Bewerbung erklären Sie hierzu Ihr Einverständnis. Weitere Informationen zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten und zu den Datenschutzhinweisen unter: https://www.awo-schwerin.de/datenschutz.html
 

Zurück